Neuer Kurs ab 2017 

Die neuro-physiologisch begründete

"Vagus-Meditation"

nach Prof. Dr. med Schnack

... klick

kostenlose Schnupperstunde möglich

QiGong eignet sich für alle Altersgruppen

Kommentare von

Teilnehmern .. klick

 

Was ist QiGong?

Was sind die Wirkungen?

Youtube-Video ... klick

das Besondere an Wochenendkursen

... klick

kostenlose Probestunde QiGong jederzeit möglich

 

individueller Einzelunterricht nach Absprache

Nicht erst warten bis es zu spät ist!

Neue Hoffnung durch die  Vagus-Meditation

nach Prof.Dr. med Gerd Schnack

Erstmalig steht heute mit der Vagus-Meditation eine ursächliche Stategie zu Verfügung, die die komplexe Entspannung durch den Vagus-Nerv neurophysiologisch belegen kann. Die Wirkung geschieht in Sekunden in allen Stresssituationen, in einer Zeit ohne Zeit.

  1. Das Zentrum der Tiefenentspannung ist das Vegetative Nervensystem ( VN ), das mehr oder weniger autonom funktioniert und im Hirnstamm und im limbischen System angesiedelt ist
  2. Der Zugriff zu dieser Entspannungszentrale erfolgt über das parasympathische System, dessen Fasern zu 75 % vom 10. Hirnnerven, dem Vagus, bestimmt werden.
  3. Das Kerngebiet des Vagus liegt im Hirnstamm und es kann willentlich aktiviert werden durch drei weitere Hirnnerven, die im Gesichts – Halsbereich angesiedelt sind.
  4. Reizt man motorisch die Hirnnerven 3 (motorischer Augennerv), 7 (motorischer Gesichtsnerv) oder 9 (Zungen – Kehlkopfnerv), so gelangt der Entspannungsimpuls an die Kerne im Hirnstamm und das mit gleichzeitiger Stimulation des Vaguskernes.
  5. Der Vagus ist der eigentliche "Zeremonienmeister" jeder Meditation, denn er trägt in Sekunden das Entspannungssignal an Herz, Lunge und Bauchraum bis zur linken Dickdarmflexur

Die Wirkung:

  • Tiefenentspannung im Stressalltag
  • Blutdrucksenkung und Reduzierung Herzschlagfrequenz
  • Atemvertiefung mit Absenkung der Atemfrequenz
  • Harmonisierung des vegetativen Nervensystems (Anhebung des Parasymphatikus, Absenkung des Symphatikus)
  • Rückbildung von Schlafstörungen
  • und vieles mehr

Im Gegensatz zu anderen Meditationsarten lassen sich die Techniken der Vagus-Meditation schnell, direkt und hochwirksam im Stressalltag umsetzen.

Kostenlose Schnupperstunde "Vagus-Meditation" nach Absprache möglich!

© Prof. Gerd Schnack -  www.vagusmeditation.com - Zeichner Wolfgang Pfau